Yoga als Therapie von L. Wörle, E. Pfeiff

 39,99

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: neu – Sprache: Deutsch – Jahr: 11. September 2012 -ISBN: 9783437450907 – Abmessungen: 21 x 28 cm – Seitenzahl: 196 – Einband: Softcover – Verlag: Elsevier – Gewicht: 750g

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Yth60 Kategorien: , , Schlagwort:

Untertitel: Praktische Übungen für Gesundheit und Wohlbefinden

Das Handbuch ist ein praktischer Leitfaden für Yogalehrer und Therapeuten, die mit Yoga-Anfängern, mit Teilnehmern mit körperlichen Einschränkungen aber auch mit älteren Schülern arbeiten.
Durch die präzisen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und die aussagekräftigen Fotos zu den einzelnen Asanas eignet es sich aber auch sehr gut als Handbuch für Yogaübende mit Übungserfahrung.
Die Autoren beschreiben, wie die Asanas an die entsprechenden körperlichen Gegebenheiten der Übenden anzupassen sind. Übungen zur Entspannung, zur Dehnung sowie zur Kräftigung sind integriert. Die Nennung des Zwecks der Übung vor den einzelnen Übungsanleitung im 6. Kapitel ermöglicht eine schnelle Orientierung. Die Übungen sind nach Körperregionen – wie Füße, Knie, Becken, Wirbelsäule, Schultergürtel, Nacken, Arme und Hände – geordnet. Außerdem erfolgt eine Aufteilung der Übungen in verschiedene Übungslevel.

Luise Wörle ist Osteopathin und Yogalehrerin (langjährige Schülerin von B.K.S. Iyengar). Erik Pfeiff ist Psychotherapeut mit Schwerpunkt Körperarbeit. Beide unterrichten in ganz Europa.

Leseempfehlung: zu empfehlen für Yogalehrer, Therapeuten, Übende mit Vorerfahrung

Zusätzliche Information

Gewicht 0,75 kg