The science of yoga – was es verspricht – und was es kann von William J. Broad

 22,00

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: neu – Sprache: Deutsch – Jahr: Auflage 1, 15. April 2013 – ISBN: 9783451306853 – Abmessungen: 13,5 x 21cm – Seitenzahl: 400 – Einband: Festeinband – Verlag: Herder – Gewicht: 550g

11 vorrätig

Artikelnummer: A34 Kategorien: , Schlagwort:

Der Bestseller aus den USA jetzt auf Deutsch

Klappentext: „Stresskiller, Fitmacher, Schmerzlöser: Yoga werden viele segensreiche Eigenschaften zugeschrieben. Doch was ist dran an diesen Versprechen? Was kann Yoga wirklich? Nach jahrelangen Recherchen blickt William J. Broad, Pulitzerpreisträger und Bestsellerautor, hinter die Kulissen der beliebten Meditationspraxis und zeigt, was tatsächlich mit Yoga erreicht werden kann, wo aber auch seine Risiken und Gefahren liegen – und warum.

Er nimmt den Leser mit auf eine fundiert-unterhaltsame Reise von den alten Yoga-Archiven in Kalkutta bis zu den führenden medizinischen Forschungslabors, von sagenumwobenen Ashrams bis zu schweißtreibenden Yoga-Studios mit ihren selbst ernannten Meistern. Er entschleiert Mythen, entdeckt tatsächlichen Nutzen und zeigt, was Yoga wirklich kann – und was nicht. Eine Pflichtlektüre für alle, die mit Yoga zu tun haben.

William J. Broad praktiziert Yoga seit 1970. Als Bestseller-Autor und Journalist der New York Times gewann er während seiner 30-jährigen Tätigkeit als Wissenschaftsjournalist jede größere Auszeichnung für Print und TV. So erhielt er mit Kollegen zwei Mal den Pulitzer Preis, einen Emmy und einen DuPont.

Sein Buch „The Science of Yoga“ löste in den USA eine große Debatte aus über die Risiken und den Nutzen von Yoga.“

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Liste der Illustrationen
  • Yoga-Stile
  • Protagonisten
  • Vorwort
  • I Gesundheit
  • II Fit und vollkommen
  • III Stimmungen
  • IV Das Verletzungsrisiko
  • V Heilung
  • VI Göttlicher Sex
  • VII Muse
  • Epilog
  • Nachwort
  • Chronologie; Weiterführende Literatur; Anmerkungen; Bibliografie

Leseempfehlung:
besonders interessant für Yogalehrer/-innen in Ausbildung und Yogalehrer/-innen

Zusätzliche Information

Gewicht 0,55 kg