Roots of Yoga von James Mallinson, Mark Singleton

 15,00

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: neu – Sprache: Englisch – Jahr: 2017 – ISBN: 9780241253045 – Abmessungen: 12,8 x 19,7 cm – Seitenzahl: 540 – Einband: Softcover-Einband – Verlag: Penguin Random House – Gewicht: 425g

11 vorrätig

Kurzbeschreibung:

James Mallinson und Mark Singleton haben in Roots of Yoga  zu allen wichtigen Themen des Yoga die originalen klassischen Yogatexte zusammengetragen, übersetzt und kommentiert. Die Texte stammen aus den verschiedensten Yogatraditionen, Sprachen und Gebieten, darunter Schlüsseltextstellen aus den frühen Upanischaden, dem Mahabharata, dem Tantra, dem Buddhismus und dem Jainismus, vieles davon erstmals hier übersetzt.

In Roots of Yoga werden die unterschiedlichen Definitionen von Yoga in den verschiedenen Systemen, deren wichtigste Praktiken wie Asanas, Atemkontrolle, Zurückziehen der Sinne (Pratyahara) und Meditation sowie Modelle des feinstofflichen und physischen Körpers beleuchtet.

James Mallinson ist Dozent für Sanskrit und Klassische Indische Zivilisation  am SOAS, Universität London. Er forscht über die Yogatradition, im Besonderen dessen Texte, Techniken und Übende des Hatha Yoga.

Mark Singleton unterrichtet am St. John’s College, Santa Fe, New Mexico. Zusammen mit Jean Byrne ist er Herausgeber von Yoga in the modern world: contemporary perspectives. Weitere Bücher sind: Yoga in the modern world und  Yoga Body

Klappentext:

„Yoga is hugely popular around the world today, yet until now little has been known of its roots. This book collects, for the first time, core teachings of yoga in their original form, translated and edited by two of the world’s foremost scholars of the subject. It includes a wide range of texts from different schools of yoga, languages and eras: among others, key passages from the early Upanisads and the Mahabharata, and from the Tantric, Buddhist and Jaina traditions, with many pieces in scholarly translation for the first time. Covering yoga’s varying definitions across systems, its most important practices, such as posture, breath control, sensory withdrawal and meditation, as well as models of the esoteric and physical bodies, Roots of Yoga is a unique and essential source of knowledge.“

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
  • Note on the reference system and diacritics
  • Introduction
  • Timeline of important texts
  • 1. Yoga
  • 2. Preliminaries
  • 3. Posture
  • 4. Breath-control
  • 5. The yogic body
  • 6. Yogic seals
  • 7. Mantra
  • 8. Withdrawal, Fixation and Meditation
  • 9. Samadhi
  • 10. Yogic Powers
  • 11. Liberation
  • Glossary
  • Primary sources
  • Secondary literature
  • Notes
  • Acknowledgements
  • Index
Leseempfehlung: 

sehr gutes Buch, zu empfehlen für an den Ursprüngen der modernen Yogapraxis interessierte Leser

Zusätzliche Information

Gewicht 0.425 kg