Yogasutrabhasyavivarana of Sankara – 2 Volumes von T.S. Rukmani

 65,00

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: neu – Sprache: Englisch, Sanskrit (Devanagari) – Jahr: 2001- ISBN:  – Abmessungen: 16 x 25cm – Seitenzahl: Vol. 1: 389, Vol. 2: 230 – Einband: Festeinband- Verlag: Munshiram Manoharlal – Gewicht: 1450g

3 vorrätig

Kurzbeschreibung:
In der 2-bändigen Ausgabe Yogasutrabhasyavivarana of Sankara sind zum ersten Mal die Texte Yogasutrabhasyavivarana von Sankara, das Yogasutra von Patanjali und d. Bhasya von Vyasa gemeinsam herausgegeben und wurden von der Autorin kritisch ins Englische übersetzt.

Seit langem wird diskutiert, wer der Autor des Yogasutrabhasyavivarana-Textes ist. Dr. T.S. Rukmani hat vorhandene Hinweise intensiv untersucht und so diese Frage hoffentlich eindeutig beantworten können.

Dr. T.S. Rukmani unterrrichtet an der Concordia Universität (Lehrstuhl Hinduistische Studien) in Montreal, Kanada. Sie ist Autorin verschiedener Bücher, wie zum Beispiel dem Yogavarttika of Vijnanabhiksu und verfasst regelmäßig Artikel in akademischen Journalen.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

Volume I:

  • Abbreviations
  • Preface
  • Introduction
  • Samadhipadah
  • Sadhanapadah
  • Bibliography
  • Index

Volume II:

  • Abbreviations
  • Preface
  • Introduction
  • Vibhutipadah
  • Kaivalyapadah
  • Appendix I. The problem of the authorship of the Yogasutrabhasyavivaranam
  • Appendix II: Sankara´s view on yoga in the Brahmasutrabhasya in the light of the authorship of the
  • Yogasutrabhasyavivarana
  • Bibliography
  • Index

Zusätzliche Information

Gewicht 1,45 kg