Beweg dich, Schule! – Eine „Prise Bewegung“ im täglichen Unterricht der Klassen 1 bis 10 von Dorothea Beigel

 22,80

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: neu – Sprache: Deutsch – Jahr: 2005 – ISBN: 9783938187159 – Abmessungen: 16 x 23 cm – Seitenzahl: 254 – Einband: Festeinband – Verlag: Borgmann – Gewicht: 530g

1 vorrätig

Artikelnummer: Ki10 Kategorien: , Schlagwort:

Klappentext: Dies ist ein umfassendes und im täglichen Unterricht direkt umsetzbares Praxisbuch mit unterstützendem Theorieanteil.
Erprobte Bewegungseinheiten setzen direkt an der Stoffvermittlung einzelner Fächer an. Die Spiel- und Bewegungsangebote sind variabel und jederzeit altersangemessen einsetzbar, ohne dass zusätzlicher Material- und/oder Raumbedarf im Unterricht entsteht.
Der Praxisteil gliedert sich schwerpunktmäßig in die Bereiche Mathematik, Deutsch, Fremdsprachen und übergreifende Fächerangebote. Ergänzt wird das Angebot durch Brain-Gym®-Spiele, Minutenpausen, Mini-Sport-Bewegungen und Bewegungsangebote für das Lehrerzimmer.
Der interessante und ganzheitlich dargestellte Theorieteil des Buches liefert dem Anwender fundierte Unterstützung für Elternabende und Konferenzen.
Tipps und Hinweise zur Einführung und zum Umgang mit Bewegung im Unterricht runden das Buch ab.

Aus dem Inhalt:

  • Wahrnehmen – Bewegen – Lernen – Leisten – Verhalten,
  • Elternabend
  • Beweg dich, Schule!
  • Schwerpunkt: Mathematik
  • Schwerpunkt Deutsch (und Fremdsprachen)
  • Schwerpunkt: Fremdsprachen
  • Schwerpunkt Fächer übergreifende Spiele
  • Mini-Sport-Bewegungen zur Unterstützung des Unterrichts
  • Brain- Gym®- Schulspiele
  • Kleine Bewegungspausen für zwischendurch
  • Klatsch- und Fingerspiele zum Überkreuzen der Körpermittellinie
  • Bewegung und Entspannung für Lehrer
  • Für die kleine Pause
  • Für die große Pause
  • Bei der Aufsicht
  • Und wer gar nicht will, …
  • Und wer noch mehr will, …
  • Tipps zum Einstieg in das Lernen mit Bewegung, Regeln und Strukturen
  • „Vor-Bilder“ sind hirnwirksam
  • Anregungen zum Einstieg in die tägliche Bewegung
  • Zusätzliche Möglichkeiten, bewegtes Lernen zu unterstützen

Über die Autorin: Dorothea Beigel, Jahrgang 1951, verheiratet, zwei erwachsene Söhne, arbeitet seit 1998 im Staatlichen Schulamt für den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg-Weilburg.
In der Abteilung für Neurophysiologische Kindesentwicklung (ANKe ) ist sie für die entsprechende Diagnostik und Förderung der Schülerinnen und Schüler des Schulamtsbereichs zuständig.
Als Dipl. Sozialpädagogin (NDT / INPP), Motopädagogin und Lehrerin, war die Autorin 24 Jahre Klassenlehrerin an Grund- und Sonderschulen. Fachunterricht erteilte sie in der Ausbildung der Erzieherinnen.

Seit mehr als 15 Jahren ist sie als Referentin in der Lehrer-, Erzieher- und Therapeutenfortbildung in Deutschland und Österreich tätig. Ihr Schwerpunkt liegt in der pragmatischen Vermittlung und Durchführung präventiver und fördernder Ansätze vorschulischer und schulischer Möglichkeiten.

Leseempfehlung: für Pädagogen für den Unterricht der Klassen 1 bis 10

Zusätzliche Information

Gewicht 0.53 kg