Ramayana von Claudia Schmölders

 16,95

Enthält 5% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: neu – Sprache: Deutsch – Jahr: 1. Februar 2004 – ISBN: 978-3896314314 – Abmessungen: 12,5 x 18,7 cm – Seitenzahl: 320 – Einband: Festeinband – Verlag: Diederichs – Gewicht: 390g

2 vorrätig

Artikelnummer: EP15 Kategorien: , Schlagwort:

Die Geschichte vom Prinzen Rama, der schönen Sita und dem Grossen Affen Hanuman

Klappentext: Das Ramayana ist das erste und größte indische Märchenepos. Es erzählt von den Taten und Leiden des mythischen Helden Rama, neben Buddha die moralische Leitfigur der Inder. Eine Geschichte voll zeitloser Weisheit und eines der wichtigsten Bücher der Weltliteratur.

Die hier vorliegende Prosa-Übersetzung ist angelehnt an die englische Übersetzung von H.P. Shastri The Ramayana of Valmiki, London.

Das Ramayana umfasst 24 000 Doppelverse, in die eine Vielzahl von Legenden und Mythen eingebunden ist. Damit der Leser nicht von dem Umfang des Werkes „erdrückt“ wird, beschränkt Claudia Schmölders die Erzählung auf die Haupthandlung ohne lyrische Abschnitte, religiöse und politische Weisheit, technische Beschreibungen und humoristische Passagen aus den Augen zu verlieren. Zur exakten Information sind alle Originaltitel der einzelnen Gesänge in der fortlaufenden Numerierung aufgeführt. Das Buch enthält eine Nachwort zur Bildersprache des Ramayana und ein Götterverzeichnis.

Leseempfehlung: für an Mythen und Götterwelt des alten Indien interessierte Leser zu empfehlen

Zusätzliche Information

Gewicht 0.39 kg