Die innere Welt des Tantra von Anand Nayak

 12,00

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: antiquarisch Z0 – Sprache: Deutsch – Jahr: 2001 – ISBN: 9783451051135 – Abmessungen: 12 x 19 cm – Seitenzahl: 139 – Einband: Softcover – Verlag: Herder spektrum – Gewicht: 140g

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Ta06-Z0 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Untertitel: Eine Einführung

Zustand: antiquarisch Z0

Bitte beachten: Abbildung zeigt nicht unbedingt den Zustand des Buches. Dafür bitte auf den oben genannten Zustands-Code (Z1-Z4) klicken und die entsprechende Beschreibung nachlesen.
Es handelt sich um eine kurze Zusammenfassung der Schlangenkraft von Sir John Woodroffe.

Klappentext: „Ich spüre, also bin ich.“ – Tantra ist mehr und anderes als eine sexuelle Praktik. Eine sachliche und präzise Einführung zu Grundbegriffen, Ritualen und Meditationen, Atem- und Konzentrationsübungen. Spiritualität ist körperlich erfahrbar – aus dieser Bewusstheit erwachsen Liebe, Freude und Weisheit.

Anand Nayak – 1942 in Indien geboren. Studium der Lehren des Buddhismus, Hinduismus und des Christentums. Promotion an der Sorbonne. Lehrt als Professor Religionswissenschaft an der Universität Fribourg. Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • 1. Die Welt des Tantra
  • 1.1 Was ist Tantra?
  • 1.2. Geschichtliche und geografische Hintergründe
  • 1.3. Ursprünge im Brahmanismus
  • 1.4. Tantra im tibetischen Buddhismus
  • 1.5. Hautschulen des Tantra
  • 2. Der innere Weg des Tantra: Der Weg der sadhana
  • 2.1. Der tantrische Ansatz zur inneren Welt
  • 2.2. Sadhana: Der Weg zur inneren Einheit
  • 2.3. Der Weg des Helden
  • 3. Tantra in unserer Welt
  • 3.1. Der Tantra im Westen
  • 3.2. Spiritualität und Unterscheidung
  • Glossar
  • Bibliographie

Zusätzliche Information

Gewicht 0.14 kg