Angebot!

Der Weg des Yoga – Handbuch für Übende und Lehrende

Bisher bei uns  29,80  20,00

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zustand: antiquarisch Z0 – Sprache: Deutsch – Jahr: 1. Auflage 1991 – ISBN: 9783928632027 – Abmessungen: 21 x 25,5 cm – Seitenzahl: 390 – Einband: Festeinband – Verlag: ViaNova – Gewicht: 1100g

1 vorrätig

Herausgeber: Berufsverband Deutscher Yogalehrer (BDY)

Zustand: antiquarisch Z0

Bitte beachten: Abbildung zeigt nicht unbedingt den Zustand des Buches. Dafür bitte auf den oben genannten Zustands-Code (Z1-Z4) klicken und die entsprechende Beschreibung nachlesen.

Klappentext: Der ganze Reichtum der Yogawelt wird in komprimierter Form und auf verständliche Weise dargestellt. Ein geschichtlicher Überblick über die Entwicklung des Yoga vermittelt dem Leser den philosophischen Hintergrund des ältesten geistigen Weges der Menschheit. Mehrere grundlegende Kapitel über die wichtigsten Quellentexte des Yoga, über die geistigen Grundlagen der Yogameditation und deren praktische Ausübung sowie über die verschiedenen Schulen und Meister des Yoga führen in die Tradition des Yoga ein.
Hatha Yoga wird umfassend in all seinen Ausformungen und Übungswegen beschrieben und von seinem spirituellen Ziel her betrachtet. Yoga im Westen setzt die wissenschaftlichen Forschungen und Erkenntnisse unserer Zeit und die westliche Kulturtradition, Psychologie und Christentum in Bezug zum Yoga. Der Bau und die Funktion des menschlichen Körpers werden genauso grundlegend behandelt wie die Gestaltung des Yogaunterrichts. Das Buch bietet eine Fülle von wichtigen Informationen, Anregungen und vertiefenden Impulsen sowohl für den Yogaübenden als auch für den Yogalehrer.

Die Autoren:
Mehr als 30 Autorinnen und Autoren haben für dieses große Yoga-Buch Beiträge verfaßt. Alle sind Kenner und Kennerinnen des Yoga – auf ihrem Fachgebiet kompetent und erfahren. Vertreten sind fast alle Mitglieder im Ausbildungsbeirat des Berufsverbandes Deutscher Yogalehrer, der dieses Handbuch neu herausgegeben hat. Verteten sind aber auch die Leiterinnen und Leiter bekannter deutscher Yogaschulen, die zum Teil seit mehreren Jahrzehnten Yoga unterrichten und ihren ganzen Erfahrungsschatz einbringen. Vertreten sind die persönlichen Schüler und Schülerinnen berühmter indischer Yoga-Meister, die den Stil und die Tradition ihrer Lehrer einfühlsam und sachgerecht schildern. Vertreten sind Ärzte, Psychologen, Pädagogen, Natur- und Geisteswissenschaftler, die in ihren Beiträgen auch die Erkenntnisse der neuesten wissenschaftlichen Forschung verarbeiten und erläutern. Und doch bleibt das vorliegende Buch nie bloße Theorie. Basis und Bezug für alle Autorinnen und Autoren ist die eigene Yoga-Erfahrung, die das Buch zu einer Quelle lebendigen und ganzheitlichen Wissens macht.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort und Einführung
  • Die Geschichte des Yoga
    • Zur Herkunft des Wortes Yoga
    • Das Bedeutungsfeld des Begriffes Yoga
    • Aspekte der indischen Yoga-Literatur
    • Die ältesten Spuren des Yoga im Vedismus
  • Die große Tradition: Quellentexte und Wege des Yoga
    • Die Upanisaden
    • Die Bhagavadgita
    • Wege des Yoga – Wege zum Yoga
  • Yoga-Tradition: Die großen Schulen und Lehrer
    • Samkhya
    • Vedanta
    • Tantrismus
    • Buddhismus
    • Zen
    • Sri Ramakrishna und Svami Vivekananda
    • Paramahamsa Yogananda
    • Ramana Maharshi
    • Sri Aurobindo
    • Mahatma Gandhi
    • Svami Sivananda und seine Schüler
    • Svami Muktananda
    • T. Krishnamacharya
    • B.K.S. Iyengar
  • Der achtgliedrige Yoga nach Patanjali – Studienanleitung
  • Hatha-Yoga
  • Die Yoga-Meditation
  • Yoga im Westen
  • Anatomie und Physiologie des Menschen
  • Die Gestaltung des Yoga-Unterrichts – Aspekte einer Didaktik des Yoga
  • Yoga und verwandte Übungsweisen
  • Anhang, Literaturverzeichnis, Sanskrit-Glossar, Personen- und Sachregister

Leseempfehlung: zu empfehlen sowohl für den Yogaübenden als auch für den Yogalehrer

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.1 kg